Fahrzeugbergung A5, RiFb. Wien, 30.01.2023

Am 30.01.2023 um 14:33 Uhr wurden die Feuerwehren Poysdorf und Großkrut zu einer Fahrzeugbergung auf der A5 RiFb. Wien alarmiert.

Ein PKW war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Der PKW kollidierte mit einem Verkehrszeichen und kam fahrunfähig, hinter der Leitplanke zum Stehen.

 

Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde der PKW durch das WLF-Poysdorf geborgen und abtransportiert.

 

      14:33 Uhr   Alarmierung der Feuerwehr Großkrut mittels SMS

 

14:38 Uhr   Ausrücken mit dem VRFA

 

14:46 Uhr   Eintreffen am Einsatzort

- Absicherung der Unfallstelle

  

      15:17 Uhr   Die FF Großkrut ist mit einem Fahrzeug und 5 Mitgliedern wieder vollzählig und

                        gesund in das FF-Haus eingerückt. 5 weitere Mitglieder waren als Reserve im FF-Haus.


Fahrzeugbergung A5, RiFb. Wien, 22.01.2023

Am 22.01.2023 um 19:08 Uhr wurden die Feuerwehren Poysdorf und Großkrut zu einer Fahrzeugbergung auf der A5 RiFb. Wien alarmiert.

Ein PKW war mit der Leitschiene kollidiert und stand fahrunfähig am Pannenstreifen

 

Nach dem Absichern und Ausleuchten der Unfallstelle wurde der PKW durch das WLF-Poysdorf geborgen und abtransportiert.

 

      19:08 Uhr   Alarmierung der Feuerwehr Großkrut mittels SMS

 

19:11 Uhr   Ausrücken mit dem VRFA

 

19:15 Uhr   Eintreffen am Einsatzort

- Absicherung und Ausleuchten der Unfallstelle

 

 

      19:57 Uhr   Die FF Großkrut ist mit einem Fahrzeug und 5 Mitgliedern wieder vollzählig und

                        gesund in das FF-Haus eingerückt. 7 weitere Mitglieder waren als Reserve im FF-Haus.